Serious Series
CONCERT SERIES FOR CONTEMPORARY JAZZ IN BERLIN    

 

SERIOUS SERIES 2019
16.-18. Dezember

 

 

gefördert durch die Senatsverwaltung für Kultur und Europa

2019 finden die Serious Series zum zehnten Mal statt. Das Programm wird in diesem Jahr zum ersten Mal von Frank Gratkowski und Achim Kaufmann gestaltet. Ihnen ist daran gelegen, Musik zu präsentieren, die Unerhörtes Klang werden lässt, Konventionen umschifft, scheinbar Unvereinbares miteinander verbindet und Grenzen überschreitet. Das Spektrum reicht von in Berlin viel zu selten gehörten Altmeistern der improvisierten Musik (Guus Janssen, Graewe/Reijseger/Hemingway) über die live gespielte Sound- und Video-Installation von Tony Buck und die elektroakustischen Texturen von Cao-Keller-Siedl hin zu den kammermusikalischen Bandkonzepten von Marlies Debacker und Luise Volkmann, bei denen die Grenzen zwischen Improvisation und Komposition vollends verwischen. Das Quartett um Philipp Gropper und Jim Black lässt Powerhouse und abgedrehte Klangexplorationen erwarten. Mit Liz Allbee, Kazuhisa Uchihashi und Veli Kujala treffen drei höchst eigenwillige Improvisatoren aufeinander, die in dieser Konstellation noch nie zusammen gespielt haben. Achim Kaufmann und Frank Gratkowski werden in ihrem langjährigen dream trio mit dem Bassisten Wilbert de Joode zu hören sein.

16. Dezember 2019

Tony Buck solo "Unearth" (Berlin)

Tony Buck : drum kit, assorted small percussion instruments, guitar, video and other acoustic sound sources

With Unearth he delivers his most accomplished solo composition. Built across several years, the record is the culmination of his approaches to percussive intensive, pulse and explorations in compositional density. The architecture of this work is framed unsurprisingly around a core of percussion but also draws heavily on Buck’s less known interests in guitar, synthesiser and field recordings. These elements coalesce, haunting one another in an evasive manner that is inexorable, creating a slow moving dialogue of extreme dynamic interchange.

“..A Multidimensional sound collage” The Wire

Unearth Live Session Video



Marlies Debacker : Uchronia (Köln)

Salim Javaid : saxophone
Marlies Debacker : piano
Stefan Schönegg : double bass
Dominik Mahnig : drums

UCHRONIA präsentiert im Gewand eines klassischen Jazz-Quartetts einen modernen, "schlanken" Free Jazz - mit einem Bein in der Free Jazz Tradition und einem in der Avantgarde. Marlies Debacker und Salim Javaid haben das Quartett ins Leben gerufen und steuern die Kompositionen bei. Beide studierten sowohl Klassik, Jazz als auch Neue Musik und reflektieren in ihren Kompositionen und Improvisationen die Gemeinsamkeiten, Treffpunkte und Unterschiede der verschiedenen Musiken und Spielhaltungen. So reicht auch die Palette an Sounds von Anlehnung an den Serialismus und komplexen Texturen über Free Jazz-Explosionen hin zu humorvollem Spiel mit Alltagsgeräuschen und fast schon theatralem Charakter.

Uchronia on Soundcloud


Graewe - Reijseger - Hemingway (D/NL/USA)

Georg Graewe : piano
Ernst Reijseger : cello
Gerry Hemingway : drums, percussion

.........the music of pianist Georg Graewe, cellist Ernst Reijseger and percussionist Gerry Hemingway is so fresh, so special. They have found a way to create music unburdened of stereotypes, cliches, and precedents, music that is not dependent upon jazz or classical music for a context, and refers to them only tangentially. This is Improvised New Music, which is free to draw on any source without selling its soul to do so.
Art Lange, Chicago

Graewe,Reijseger and Hemingway sound as if they have been rehearsing for years. There is an exactness and a sweetness that seems almost unfeasible.
Brian Morton, London

This year the trio is celebrating their 30th anniversary. One more reason to invite this fantastic ensemble to the serious series.

Concert Video


17. Dezember 2019

Guus Janssen solo (Amsterdam)

Guus Janssen : piano

As a pianist, harpsichordist or organ player he performed in various groupings with musicians from John Zorn to Gidon Kremer. His compositions range from solo pieces to symphonic work and opera. Janssen was honoured with the Johan Wagenaar Award for his whole oeuvre. Beside leading his own groups he currently is also pianist in the ICP Orchestra, in which capacity he finished Misha Mengelberg's opera ‘Koeien’ in 2015.

"Guus Janssen does nothing less than reinvent the piano. His ‘cliffhanger choices’ never sound wayward or merely cute. Brilliant!"
Penguin Guide to jazz


Uchihashi-Allbee-Kujala (Berlin / Helsinki)

Kazuhisa Uchihashi : guitar, daxophone
Liz Allbee : trumpet
Veli Kujala : quarter-tone accordion

These three musicians will play togeter for the first time...


Gropper-Aaron-Henkelhausen-Black (Berlin)

Philipp Gropper : tenor saxophone
Luca Aaron : guitar
Felix Henkelhausen : bass
Jim Black : drums

Gropper-Aaron-Henkelhausen-Black - Eine Formation progressiver Improvisatoren und Komponisten, die ihre Einflüsse aus verschiedensten Kontexten und Zusammenarbeiten miteinander vereinen - Alas Noaxis, Tiny Bell Trio, Peter Evans Quintet, Hyperactive Kid, Philm, Nate Wooley Knknighgh, Future Bash um nur ein paar zu nennen. In dieser neu gegründeten, kollektiv organisierten Band treffen drei Generationen abenteuerlich Suchender aufeinander.


18. Dezember 2019

Kaufmann-Gratkowski–DeJoode

Frank Gratkowski : woodwinds
Achim Kaufmann : piano
Wilbert De Joode : bass

„Man muss es gesehen und gehört haben, wie hier Jazz und alle Facetten neuer Musik zu wahren Höhenflügen der Klangentwicklung vereint werden.“
Gerda Neunhoeffer, Südkurier Donaueschingen

„Die dynamische Reichweite ist unerhört und einzigartig, selbst in der Welt der (frei) improvisierten Musik. Diese drei sind Großmeister, soviel sollte nach all den Jahren deutlich sein.“
Herman te Loo - Jazzflits (NL)

“That album [palaë] is a stunner from its opening moments, where it may take you a minute to sort out who’s playing what. Plasticity of timbre is one of this trio’s hallmarks. (…) The players are so sensitive to dynamics, they’ll play spatial games with your perceptions—make one instrument sound like it’s in the foreground, and the others far in the distance.”
Kevin Whitehead

“…it’s like nothing you’ve ever heard before."
Greg Buium - down beat magazine
“What an amazing band! I agree that they are one of the best working groups in improvised music right now.”
Rob Cambre, New Orleans

Kaufmann-Gratkowski–DeJoode Website


Cao-Keller-Siedl

Cao Thanh Lan (VN) : prepared marxophon, electronics
Beat Keller (CH) : feedbacker guitar, electronics
Gregor Siedl (AT) : clarinet, electronics

For Cao-Keller-Siedl, “energy” means “intensity,” and of course musical intensity can be at its maximum in the quietest moments. Pulsating patterns of high-frequency beats, suddenly emerging dreamy chords, then again deep growls of feedback that come rising up from the lower registers are only a very few of the varied, but never arbitrary, structural devices of their music. Creating beauty from harsh and tender materials alike, their music certainly has a redeeming quality in facing some of the ugliness of the human condition. Gerald Fiebig

Cao-Keller-Siedl Website


Luise Volkmann : Coi.te Quatuor (Köln / Paris)

Lola Malique : cello
Luise Volkmann : alto saxophone
Louis Bona : viola
Thibault Gomez : prepered piano

„Denk dich“ ist eine der Kompositionen der Saxophonistin Luise Volkmann, die das Projekt zusammenbrachte: „Denk dich“, ist der Gedanke, sich in einem meditativen Moment klanglich neu zu denken. „Ich finde die Grenzen, die zwischen Genres gezogen werden, falsch“, sagt sie. „Zeitgenössische Musik ist für mich das ganze Spektrum an Ausdrucksmöglichkeiten, die wir heute kennen. In diesem Projekt möchte ich eine musikalische Einheit bilden, in der Komposition und Improvisation zusammengehört.“

Das Coi.te Quatuor versucht eine moderne Musik zu zeigen, die sich zwischen zeitgenössischer Klassik, Improvisation, Jazz und Meditation „erdenkt“. Dazu hat sich Luise Volkmann Musiker und Musikerinnen aus Frankreich gesucht. Die unterschiedlichen Musikkulturen zeichnen sich in dem Zusammenspiel des jungen Quartettes ab und ergänzen sich zu einer zerbrechlich schönen, aber doch feurigen Musik.

Coi.te Quatuor Website


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Uferstudios Berlin

Studio 1
Badstr. 41a (Tor 1)
13357 Berlin
U8 Pankstraße
U9 Nauener Platz
S-Bahn Gesundbrunnen

Eintritt: 15/10 €
Beginn: 20:30 Uhr sharp!
Einlass: ab 19:30

Kontakt & Reservierung: frank.achim.serious@gmail.com

 

 


Serious Series 2019
is supported by

kulturradio

 

 

SERIOUS SERIES HISTORY:

2018

curated by Kathrin Pechlof and Christian Weidner

HUBERT NUSS TRIO
Hubert Nuss - Piano
Christian Ramond - Bass
John Schröder - Drums

OFRIN & BAND
Ofri Brin - Vocals, Electronics,Sound-Scaping, Video
Johannes Lauer - Trombone
Beat Halberschmidt - Bass
Thomas Fietz - Drums, Electronics

MAGDA MAYAS & CHRISTINE ABDELNOUR
Magda Mayas - Piano
Christine Abdelnour - Altosaxophone

NPC - NonPlayerCharacter Antonis Anissegos - Piano
Oliver Potratz - Bass
Ivars Arutyunyan - Drums

MEDUSA BEATS
Benoit Delbecq - Piano, Electronics
Petter Eldh - Bass
Jonas Burgwinkel - Drums

DEJAN TERZIC MELANOIA & QUATUOR IXI
Christian Weidner - Alto Saxophone
Ronny Graupe - Guitar
Jozef Dumoulin - Fender Rhodes, Piano
Dejan Terzic - Drums

Régis Huby - Violin
Jonas Renard - Violin
Guillaume Roy - Viola
Atsushi Sakai - Cello

2017

curated by Kathrin Pechlof and Christian Weidner

KILLING POPES
Frank Möbus - git.
Dan Nicholls (UK)- keys
Phil Donkin (UK) - bass
Oli Steidle - dr.

SUSANA SANTOS SILVA & SVEN-ÅKE JOHANSSON
Susana Santos Silva (PT)- trp.
Sven-Åke Johansson (S) - dr.

WEIDNER / LANG / BAUMGÄRTNER
Christian Weidner: as
Andras Lang (DK): bass
Moritz Baumgärtner: dr.

JOZEF DUMOULIN SOLO
Jozef Dumoulin(B/F): Fender Rhodes, Casio SA-77, Elektronics

NIELS KLEIN : LOOM
Niels Klein – ts, ss, cl, acl, comp.
Wanja Slavin – as, acl, cl
Leo Huhn – as, bcl, cl
Heiko Bidmon – as, ts, bs, cl, bcl
Steffen Schorn – bari,basssx, ca-cl
Matthias Schriefl – tp
Stephan Meinberg – tp, euphonium
Ludwig Himpsl – f-horn
Johannes Lauer – tb
Mattis Cederberg – btb, tuba
Kathrin Pechlof – harp
Pablo Held – piano
Frank Wingold – git
Dierk Peters – vib
Robert Landfermann – bass
Jonas Burgwinkel – drums

2016:

curated by Kathrin Pechlof and Christian Weidner

CHRISTOPHER DELL & CHRISTIAN LILLINGER PERFORMANCE LECTURE
Christopher Dell: Vibrafon, Lecture
Christian Lillinger: Schlagzeug

PETTER ELDH: LOVE DECLARED DESASTER AVERTED
feat.

Kit Downes - Keys
James Maddren - Drums
Lucy Railton - Cello
Otis Sandsjö - Sax
Wanja Slavin - Sax/keys

ROSALIND GOLDBERG: EXCERPT FROM JUMP WITH ME!
Concept and Choreography: Rosalind Goldberg
Developed with and performed by Anne-Mareike Hess and Tove Salmgren
Costume: Anna Uddenberg
Composition: Daniel Glatzel

JASON SEIZER - CINEMA PARADISO
Jason Seizer - tenorsax
Pablo Held - piano
Matthias Pichler - bass
Fabian Ahrends - drums

PEDESIS
Biliana Voutchkova - violin/voice
Tom Arthurs - trumpet
Markus Pesonen - guitar

KATHRIN PECHLOF TRIO & GUESTS
Christian Weidner - alto sax
Kathrin Pechlof - harp
Robert Landfermann - bass
feat.
Biliana Voutchkova - violin
Vincent Royer - viola
Dieter Manderscheid - bass

 

2015

curated by Kathrin Pechlof and Christian Weidner

ACHIM KAUFMANN & MICHAEL MOORE
Michael Moore : Klarinette & Altsaxofon
Achim Kaufmann : Klavier


MICHAEL ABRAMOVICH plays Johann Sebastian Bach

FILTER BUBBLE : GESCHICHTEN VON INTERESSE
Benjamin Weidekamp & Michael Haves

SUGAR QUARTET
Grégoire Simon - Viola (Ensemble Intercontemporain)
Paul Valikoski - Violine (Ensemble Kaleidoskop )
Boram Lie - Cello (Ensemble Kaleidoskop)
Ole Brolin, Live Elektronik

ULI KEMPENDORFFS FIELD
Uli Kempendorff - Tenor saxophon, Komposition
Ronny Graupe – Gitarre
Jonas Westergaard – Bass
Oliver Steidle – Schlagzeug

LIUN & THE SCIENCE FICTION BAND
Lucia Cadotsch aka LIUN - vocals, synth
Wanja Slavin - synth
Samuel Halscheidt - bass, guit, synth
Marc Lohr -electronics, drums
Peter Gall - drums

PEGELIA GOLD & LES POLYCHROMES
Pegelia Gold - Stimme/Komposition
Marija Kandic - Akkordeo
Elisabeth Fügemann - Cello
Leonhard Huhn- Bassklarinette / Saxofon
Constantin Herzog - Bass
Fabian Hönes - Schlagzeug
Daniel Prätzlich - Schlagzeug

CAMILLA BARRAT DUE & RUBÉN DHÉRS
Camilla Barrat Due : Akkordeon
Rubén Dhérs : E-Gitarre

EGGS LAID BY TIGERS
Martin Dahl - Gitarre, Stimme
Jonas Westergaard - Bass, Stimme
Peter Bruun - Schlagzeug, Spanische Gitarre

2014

curated by Uli Kempendorff, Kathrin Pechlof and Christian Weidner

PHILIP ZOUBEK : Z3
Philip Zoubek - Piano, Benjamin Weidekamp - Clarinet, Christian Weber - Bass

ANTONIO PALESANO : MUSIC ABOUT MUSIC
Karola Elssner - Bassclarinet/Clarinet/Flute, Uli Kempendorff - Bassclarinet/Flute, Sabine Vogel - Flute/Piccolo, Christian Weidner: Altosaxofon, Biliana Voutchkova - Violin, Stefanie Hölk - Violin, Kristin Sy - Violin, Winnie Kübart - Viola, Dirk Beisse - Violoncello, Kalle Kalima - Guitar, Oliver Potratz - Bass, John Schröder - Drums, Antonio Palesano - Composition, Piano, Electronics

GAMUT INC
Marion Wörle - Automata, Electronics
Maciej Sledziecki - Automata, Guitar

UWE STEINMETZ : WAVES & DAS VERLORENE PARADIES
Frank Roder - Sprecher, Efrat Alony - Voice, Daniel Stickan - Truhenorgel/Toypiano/Clavichord, Niels Klein - Clarinet, Lauren Franklin-Steinmetz - Violoncello, Carlos Bica - Bass, Arne Jansen - Guitar, Uwe Steinmetz - Saxofon, Composition


MEINRAD KNEER: PHOSPHOROS ENSEMBLE
Uli Plessmann - Reziatation, Almut Kühne - Voice, Frank Gratkowski - Clarinet/Bassclarinet, Kathrin Pechlof - Harp, Meinrad Kneer - Bass, Composition

MARIE THERES HÄRTEL & FLORIAN TRÜBSBACH
Marie Theres Härtel, Florian Trübsbach - Clarinet, Altclarinet, Flute, Saxofon, Viola, Violin, Accordion, Vocals

BASZ
Dieter Manderscheid - Bass, Achim Tang - Bass, Joscha Oetz - Bass, Robert Landfermann - Bass

SEQUOIA & YUKO KASEKI
Antonio Borghini - Bass, Meinrad Kneer - Bass, Klaus Kürvers - Bass, Miles Perkin - Bass, Yuko Kaseki - Butoh Dance

ANDREASMATTHIASPICHLER
Andreas Pichler - Drums, Voice
Matthias Pichler - Bass, Voice



2013

curated by Kathrin Pechlof and Christian Weidner

ELS VANDEWEYER : SPIN TRACK
Els Vandeweyer - Vibraphone, Olaf Rupp - Guitar, DJ Illvibe - Turntables

HAYDEN CHISHOLM : LOVE IN NUMBERS
Frank Gratkowski, Florian Bergmann, Benjamin Weidekamp, Christian Weidner, Oliver Gutzeit, Moritz Koether, Bastian Duncker -Alto Saxophones, Hayden Chisholm - Alto Saxophone + Composition

LAURA ROBLES QUARTETT
Laura Robles - Percussion/Voice, Almut Kühne - Voice/Percussion
Johannes Lauer - Trombone/Voice/Percussion,
Ahmed Soura - Dance/Voice/Percussion

SEBASTIAN GILLE GROUP
Sebastian Gille - Tenor Saxophone, Oliver Steidle - Drums, Sven Kerschek - Guitar, Kalle Kalima - Guitar

SLAVIN/ELDH/LILLINGER
Wanja Slavin - Alto Saxophone, Petter Eldh - Bass,
Christian Lillinger - Drums

JONAS WESTERGAARD: HELGOLAND
Henrik Walsdorff - Alto Saxophone, Torben Snekkestad - Tenor Saxophone, Christopher Dell - Vibraphone, Petter Eldh - Double Bass, Jonas Westergaard - Double Bass, Christian Lillinger - Drums,
Peter Bruun - Drums

PUNTIN,LODERBAUER,ROHRER
Max Loderbauer - Buchla Modularelektronik, Samuel Rohrer - Drums, Electronics, Claudo Puntin - Clarinets, Sounds

FRANK GRATKOWSKI SOLO
Artikulationen for Alto Saxophone and Live Electronics projected through 8 loud speakers.

SASCHA HENKEL: OCTOTHORPE PLAYS OPTIONS
Sascha Henkel - Guitar + Composition, Silke Eberhard - Alto Saxophone, Philipp Gropper - Tenor Saxophone, Mathias Müller - Trombone, Martin Stupka - Viola, Susanne Paul - Violoncello, Antonio Borghini - Bass, Tobias Backhaus - Drums


 

 

 

 



 

2012

curated by Uli Kempendorff

ULLMANN/KÜHNE
Gebhard Ullmann- Saxophone, Bassklarinette, Almut Kühne- Stimme

VORABEND
Tobias Delius- Tenorsaxophon, Klarinette, Uli Kempendorff- Tenorsaxophon, Klarinette, Matthias Pichler- Kontrabass, Christian Lillinger- Schlagzeug

KATHRIN PECHLOF TRIO
Kathrin Pechlof, Harfe, Christian Weidner, Altsaxophon, Robert Landfermann, Kontrabass

GLUE
Miles Perkin - Kontrabass, Tom Arthurs - Trompete, Yorgos Dimitriades - Schlagzeug

GERHARD GSCHLÖSSL QUINTETT
Gerhard Gschlössl - Posaune, Rudi Mahall - Bassklarinette, Ronny Graupe - Gitarre, Miles Perkin - Bass, Daniel Schröteler - Schlagzeug

KELLY WATSON GROUP
Kelly Watson- Flöte, Komposition, Alexander Glücksmann - Klarinette, Benedikt Reidenbach - Gitarre
pierrot streichquartett


2011

curated by Uli Kempendorff

SMUTCH
Almut Kühne-Stimme, Els Vandeweyer - Vibrafon, Helen Gillet - Cello/Stimme, Kresten Osgood - Schlagzeug , Helge Leiberg - Overhead-Malerei

VORABEND
Tobias Delius-Tenorsaxophon, Klarinette, Uli Kempendorff-Tenorsaxophon, Klarinette, Antonio Borghini-Kontrabass, Christian Lillinger-Schlagzeug

FO[U]R ALTO
Frank Gratkowski-Altsaxophon, Christian Weidner-Altsaxophon, Benjamin Weidekanp-Altsaxophon, Florian Bergmann-Altsaxophon

ZEITBLOM
Kalle Kalima-Gitarre, Michael Wertmüller-Schlagzeug, Marino Piakas-Bass

PHILM
Philipp Gropper-Tenorsaxophon, John Schröder-Piano/Rhodes, Andreas Lang-Bass , Oliver Steidle-Schlagzeug

MATTHIAS SCHUBERT SEXTETT
Almut Kühne-Sopran, Alex Novitz-Countertenor, Matthias Schubert-Tenorsaxophon, Scott Roller-Cello, Carl Ludwig Hübsch-Tuba
Matthias Bauer-Kontrabass


2010

curated by Uli Kempendorff

VORABEND
Tobias Delius - Tenorsaxophon, Klarinette
Uli Kempendorff - Tenorsaxophon, Klarinette
Antonio Borghini - Bass
Christian Lillinger - Schlagzeug

MATTHIAS SCHUBERT
Matthias Schubert - Tenorsaxophon, Komposition
Almut Kühne - Stimme
Matthias Bauer - Kontrabass

LOTUS EATERS
Wanja Slavin - Altsaxophon
Wolfgang Zechlin - Klavier
Andreas Lang - Kontrabass
Jan Leipnitz - Schlagzeug

WALSDORF DOPPELBASS QUARTETT
Henrik Walsdorff - Altsaxophon
Antonio Borghini - Kontrabass
Jan Roder - Kontrabass
Bernd Oeszevim - Schlagzeug

ULI KEMPENDORFF QUARTETT
Uli Kempendorff - Tenorsaxophon, Klarinette
Ronny Graupe - Gitarre
Marc Muellbauer - Bass
Oliver Steidle - Schlagzeug

FLORIAN BERGMANN UMLAUT RECORDS CD RELEASE records
Florian Bergmann - Bassklarinette, Altsaxophon
Hannes Lingens - Akkordeon
Benjamin Weidekamp - Altsaxophon
Christian Marien - Schlagzeug
Frank Gratkowski - Altsaxophon
Matthias Müller - Posaune
Clement Nourry - Gitarre
Almut Kühne - Stimme
Antonio Borghini - Kontrabass

STEPHANE FURIC-LEIBOVICI
Stephane Furic Leibovici - Leitung, Komposition
Kelly Watson - Flöte
Sophie Tassignon - Stimme
Almut Kühne - Stimme
Richard Comte - Gitarre
Patrick Goraguer - Piano
Peter van Huffel - Saxophone
Uli Kempendorff - Klarinette
Samuel Blaser - Posaune
Matthias Müller - Posaune

 

 

 

 

Impressum:

Haftungsausschluss

1. Inhalt des Onlineangebotes
Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt.
Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

2. Verweise und Links
Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Webseiten ("Hyperlinks"), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern.
Der Autor erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der verlinkten/verknüpften Seiten hat der Autor keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten /verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen, Linkverzeichnissen, Mailinglisten und in allen anderen Formen von Datenbanken, auf deren Inhalt externe Schreibzugriffe möglich sind. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

3. Urheber- und Kennzeichenrecht
Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen.
Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind!
Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

4. Datenschutz
Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (Emailadressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Inanspruchnahme und Bezahlung aller angebotenen Dienste ist - soweit technisch möglich und zumutbar - auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet. Die Nutzung der im Rahmen des Impressums oder vergleichbarer Angaben veröffentlichten Kontaktdaten wie Postanschriften, Telefon- und Faxnummern sowie Emailadressen durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ist nicht gestattet. Rechtliche Schritte gegen die Versender von sogenannten Spam-Mails bei Verstössen gegen dieses Verbot sind ausdrücklich vorbehalten.

5. Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses
Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

Disclaimer


1. Content
The author reserves the right not to be responsible for the topicality, correctness, completeness or quality of the information provided. Liability claims regarding damage caused by the use of any information provided, including any kind of information which is incomplete or incorrect,will therefore be rejected. All offers are not-binding and without obligation. Parts of the pages or the complete publication including all offers and information might be extended, changed or partly or completely deleted by the author without separate announcement.


2. Referrals and links
The author is not responsible for any contents linked or referred to from his pages - unless he has full knowledge of illegal contents and would be able to prevent the visitors of his site fromviewing those pages. If any damage occurs by the use of information presented there, only the author of the respective pages might be liable, not the one who has linked to these pages. Furthermore the author is not liable for any postings or messages published by users of discussion boards, guestbooks or mailinglists provided on his page.


3. Copyright
The author intended not to use any copyrighted material for the publication or, if not possible, to indicatethe copyright of the respective object. The copyright for any material created by the author is reserved. Any duplication or use of objects such as diagrams, sounds or texts in other electronic or printed publications is not permitted without the author's agreement.


4. Privacy policy
If the opportunity for the input of personal or business data (email addresses, name, addresses) is given, the input of these data takes place voluntarily. The use and payment of all offered services are permitted - if and so far technically possible and reasonable - without specification of any personal data or under specification of anonymized data or an alias. The use of published postal addresses, telephone or fax numbers and email addresses for marketing purposes is prohibited, offenders sending unwanted spam messages will be punished.


5. Legal validity of this disclaimer
This disclaimer is to be regarded as part of the internet publication which you were referred from. If sections or individual terms of this statement are not legal or correct, the content or validity of the other parts remain uninfluenced by this fact.



Das Impressum gilt nur für die Internetpräsenzen unter der Adresse www.seriousseries.de


Schutzrechtsverletzung: Falls Sie vermuten, dass von dieser Website aus eines Ihrer Schutzrechte verletzt wird, teilen Sie das bitte umgehend per elektronischer Post mit, damit zügig Abhilfe geschafft werden kann. Die zeitaufwändigere Einschaltung eines Anwaltes zur für den Dienstanbieter kostenpflichtigen Abmahnung entspricht nicht dessen wirklichen oder mutmaßlichen Willen.